X
Angebot anfragen

Arabische Übersetzungen von Easytrans24.com

von echten Muttersprachlern

Arabisch

Im Rahmen unserer Übersetzungsarbeiten, bieten wir die Übersetzung jeglicher Texte in die arabische Sprache oder von der arabischen Sprache in eine weitere Sprache. Unsere arabischen Übersetzungen erfolgen nach dem Mutterlandsprinzip und liefern dir ein qualitativ hochwertiges Ergebnis. Wir stehen dir für deine Arabische Übersetzung gern zur Verfügung.

Unsere Leistungen
Die Sprache
Das Land
Übersetzungen

Unsere Übersetzungen

Du suchst nach korrekten, professionellen Übersetzungen ins Arabische oder vom Arabischen in eine andere beliebige Sprache, wie z. B. Polnisch, Chinesisch, Portugiesisch oder Türkisch? Du willst das beste Preis-Leistungsverhältnis und eine hochgradig zuverlässige Auftragsabwicklung?

Dann bist du bei uns an genau der richtigen Adresse!

Wir übersetzen weltweit und in mehr als 100 verschiedenen Sprachkombinationen genau das, was du uns vorgibst. Neben ganz normalen Übersetzungen, bieten wir unter anderem auch Lektorats-Leistungen an, welche die Prüfung der Rechtsschreibung, der Grammatik sowie der Logik und der Typographie umfassen. Die einfachere Variante des ausschließlichen Korrektorats umfasst ebenfalls die Prüfung der Rechtsschreibung und der Grammatik, verzichtet aber auf eine weitere Prüfung. Auf Wunsch korrigieren wir auch die Satzung des Layouts im Rahmen unserer DTP-Leistung.

Um korrekt und zufriedenstellend arbeiten zu können, benötigt man gerade im Bereich der Übersetzungen ein gewisses Maß an Erfahrungen. In arabischen Übersetzungen haben wir bereits seit mehr als 14 Jahren umfangreiche Erfahrungen sammeln dürfen. In dieser Zeit haben wir uns ein Team von Fachübersetzern in 31 Fachgebieten aufgebaut, welche direkt bei uns zertifiziert und anschließend unter Vertrag genommen wurden. Unsere zahlreichen Kundenreferenzen sprechen außerdem für unsere qualitativ hochwertige Arbeit. Wer als Kunde im arabisch sprachigen Raum tätig sein möchte, hat im Rahmen der Zusammenarbeit mit uns zahlreiche Vorteile gegenüber den eigenen Mitbewerbern. Unser Kunde kann seine Produkte sowie Dienstleistungen direkt auf Arabisch vertreiben und somit in den gesamten arabisch sprachigen Raum expandieren. Dies ist möglich, weil wir alle arabischen Dialekte anbieten und Muttersprachler im gesamten arabischen Raum unter Vertrag haben.

Übersetzungsteam

Unser Übersetzungsteam

Für unsere arabischen Übersetzungen beschäftigen wir derzeit 98 Mitarbeiter. Diese sitzen unter anderem in Ägypten, Marokko, Saudi Arabien, Tunesien, Algerien, Kuwait, dem Irak, Jordanien und Israel.

Fachübersetzer

Fachübersetzer & Muttersprachler

Für die arabische Sprache können wir Übersetzer in 31 verschiedenen Fachbereichen anbieten. Somit können arabische Übersetzungen für die unterschiedlichsten Branchen realisiert werden. Unsere Übersetzer sind studierte Linguisten oder aber auch Spezialisten aus unterschiedlichen Fachbranchen, die im Laufe ihrer beruflichen Karriere den Wunsch verspürten, in die Übersetzungsbranche einzusteigen. Know-How und qualitativ einwandfreie Leistung unserer Mitarbeiter sind für uns elementar, weshalb wir nur hochausgebildete Übersetzer & Dolmetscher beschäftigen, die eine Übersetzung nicht aus dem Wörterbuch erstellen.

Häufige Ausgangssprachen sind:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
Besondere Branchen

Besondere Branchen im arabischen Raum

Eine besonders wichtige Branche, in welcher immer wieder Übersetzungen gefragt werden, ist der Bau (Hoch- und Tiefbau). Auf Grund des geographisch optimalen Standpunktes im Nahen Osten, verlegen viele Bauunternehmen einen ihrer Sitze beispielsweise nach Dubai oder Abu Dhabi. Um Geschäfte mit inländischen Kunden abwickeln zu können, ist eine gemeinsame Sprache hilfreich und umgeht zeit- und geldraubende Kommunikationsprobleme. Da die Infrastruktur in den arabischsprachigen Ländern Schritt für Schritt ausgebaut wird, ist voraussehbar, dass Firme weiterhin auf diesem Gebiet expandieren. Dementsprechend ist und bleibt die Baubranche, sowie auch die eng verwandte Logistikbranche ein großer Kunde von arabischen Übersetzungen.

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen

In der arabischen Sprache bieten wir dir muttersprachliche Übersetzungen, Lekorats- sowie Korrektoratsleistungen an. Für unsere arabischen Übersetzungen zahlt der Kunde in der Regel ab 9,9 Cent pro Wort. Handelt es sich nur um ein Lektorat oder eine Korrekturschleife, fängt der Wortpreis bereits bei 5,5 Cent pro Wort an. Der Preis für die Übersetzungen setzt sich zum einen aus der Sprachkombination (d.h. der Quell- sowie der Zielsprache), dem Fachgebiet und der allgemeinen Kapazitätslage zusammen. Um sich einen genauen Überblick über  eventuelle Kosten zu verschaffen, kann jederzeit unkompliziert ein Angebot über unser Online-Anfrageformular eingeholt werden. Gerne kannst du ein solches unverbindliches Angebot auch über unsere Mailadresse anfordern. Hier geht es zu unserer Anfrageseite.

Die arabische Sprache

Die arabische Sprache wird von Millionen Menschen auf dieser Welt gesprochen. Die Wörter dieser Sprache bestehen, wie alle Wörter, aus den Buchstaben eines Alphabetes. Das arabische Alphabet besteht aus 28 Buchstaben, welche zu Wörtern verbunden werden, in dem man selbige von rechts nach links anordnet – komplett anders also, als man es im Deutschen gewohnt ist.

Verbreitung der arabischen Sprache

Arabisch wird von rund 320 Millionen Menschen weltweit als Muttersprache gesprochen. Weitere 90 Millionen Menschen sprechen Arabisch als Zweit – oder Fremdsprache. Amtssprache ist Arabisch in rund 20 Ländern. Darunter fallen unter anderem Ägypten, Bahrain, Jemen, Kuwait, Katar und Jordanien.

Sprache lernen

Arabisch lernen

Arabisch wird in der Schule meist nur in den Ländern der arabischen Welt gelehrt. Menschen aus anderen Ländern, welche die Sprache häufig nicht in der Schule lernen, können Volkshochschulkurse besuchen oder auch eine Ausbildung zum Dolmetscher in Betracht ziehen. Das Erlernen der arabischen Sprache erweist sich am einfachsten, wenn man noch in jungen Jahren damit anfängt sie zu lernen und dies in einer Gruppe tut. Um korrekte Dinge zu lernen ist es von Vorteil, sich von einem Muttersprachler unterrichten zu lassen. Gebürtigen Deutschen fällt es in der Regel nicht sonderlich schwer, die arabische Sprache zu lernen, da sie bei weitem einfacher ist, als das Deutsche.

Dialekte

Dialekte & Aussprachen im Französischen

Die verschiedenen arabischen Sprachen inklusive ihrer Dialekte unterscheiden sich teilweise so stark voneinander, dass eine reibungslose Kommunikation zwischen Muttersprachlern unterschiedlicher Herkunft sehr schwierig sein kann.
Es gibt vier unterschiedliche arabische Dialekte:

  1. Der Nordafrikanische Dialekt: Hierzu gehören das tunesische, marokkanische, algerische sowie libysches Arabisch.
  2. Der ägyptische und sudanesische Dialekt
  3. Der Dialekt der arabischen Golfstaaten: Hierzu gehören Katar, Bahrain, Oman, Jemen, Kuwait, Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate
  4. Die ostarabischen Dialekte: Hierzu gehören unter anderem das irakische, das jordanische sowie das syrische Arabisch.
Wort des Jahres

Wort des Jahres im Arabischen

Ein “Wort des Jahres” wird im arabischen Raum, anders als in europäischen Gefilden, nicht gekürt!

Längstes/kürzestes Wort

Längstes/kürzestes englisches Wort

  • Längstes Wort: Artischocke (‏ الخرشوف أو الارضي شوكي‎)

Das längste arabische Wort lautet “Artischocke”. Die französische Spezialität scheint auch in den arabischen Ländern wohl bekannt zu sein.

  • Kürzestes Wort: Nein (لا)

Das kürzeste Wort hingegen lautet mit nur einem arabischen Zeichen “Nein”.

Am meisten gegoogelt

Am häufigsten gegoogeltes Wort im arabischen Sprachraum

Wer sich mit der arabischen Welt auseinandersetzen möchte, der informiert sich in der Regel zu aller erst über das Internet. Dabei googelt der interessierte Mensch meist über allgemeine Dinge zum Land und den dort lebenden Leuten. Die Gesellschaft und vor allem die wirtschaftlichen Möglichkeiten in der arabischen Welt ist noch immer das, was die Menschen aus anderen Ländern und Kontinenten interessiert.

Der arabische Raum

Wer an die arabische Welt denkt, dem kommen spontan Prunk, Öl, Scheichs und Reichtum in den Sinn. Aber auch die schwierige Situation der Frau in den arabischen Ländern, ist ein großes Thema. Für die Wirtschaft ist vor allem der nahe Osten eine wahre Goldgrube. Nicht zuletzt die optimale geographische Lage sorgt für eine perfekte Anbindung an den Rest der Welt. Aus diesem Grund sitzen viele Logistikunternehmen beispielsweise in Dubai. Auch die Zollbestimmungen sind in vielen arabischen Regionen nicht so streng beziehungsweise können vorerst ausgesessen werden, bis klar ist, was mit der eingeführten Ware geschieht.

Typisch

Typisch im arabischen Raum

Bräuche und Traditionen gibt es in jedem Land. Besonders typisch für die arabischen Regionen sind die Gastfreundlichkeit und der gebotene Respekt älteren Menschen gegenüber. Auch die Verschleierung der Frau ist in ländlichen Gebieten, genauso wie in Städten weit verbreitet. Dies ist bis heute auch einer der Hauptgründe, weshalb die Menschen aus den westlicheren Ländern mit Sorge und Vorurteilen auf die arabische Welt blicken. Die Frau gilt in den Augen (vor allem der Europäer) als ungleichberechtigt und gesellschaftlich weniger wertvoll als der Mann.

Gos & No-Gos

Go’s & No-Go’s in Frankreich

In arabisch sprachigen Ländern ist vor allem Diskretion und Zurückhaltung gefragt. Gerade in der Öffentlichkeit kann erwartet werden, dass sich einander fremde Frauen und Männer nicht berühren – nicht einmal in Form eines Handschüttelns. Was in Europa Gang und Gebe und ein Ausdruck von Höflichkeit ist, sollte in diesen Regionen vermieden werden. Männer müssen außerdem auch den Blickkontakt mit einheimischen Frauen umgehen. Das fotografieren von Menschen ist ebenfalls nicht gerne gesehen. Im Geschäftsbereich gilt es als eine Beleidigung, das Angebot eines Partners auszuschlagen.

Thumb up

In arabisch sprachigen Ländern ist vor allem Diskretion und Zurückhaltung gefragt.

Thumb down

Das Händeschütteln mit fremden Personen ist im arabischen Raum kein Zeichen von Höflichkeit.

Thumb down

Das fotografieren von Menschen ist ebenfalls nicht gerne gesehen.

VIP

Berühmte Persönlichkeiten aus dem arabischen Raum

Der wohl berühmteste Arabische Staatsbürger war wohl Zayid bin Sultan Al Nahyan, der am 01. Dezember des Jahres 1918 in Al Ain, Abu Dhabi geboren wurde. Er war Herrscher von Abu Dhabi sowie die treibende Kraft hinter der Gründung der Vereinigten Arabischen Emirate. Er regierte selbige 33 Jahre lang vom Zeitpunkt der Unabhängigkeit bis zu seinem Tod im Jahre 2004. Arabische Menschen verehren in der Regel die ebenfalls arabischen Gottheiten. Anders als in Europa, hat die Religion in den arabischen Ländern eine noch viel höhere Bedeutung für die Menschen.

Weltkugel

Wo liegt die arabische Region?

Die arabische Welt bezeichnet eine im Norden Afrikas sowie auf der arabischen Halbinsel befindliche Region welche aus rund 24 Ländern besteht in denen insgesamt etwa 350.000.000 Menschen leben und arabisch sprechen. Besonders Dubai und Abu Dhabi sind beliebte Urlaubsziele für westliche Touristen. Das aufgeschlossene und weltoffene Ambiente ist besonders für die arabische Welt und begeistert umso mehr. Auch der geographisch günstige Standpunkt der Vereinigten Arabischen Emiraten ist ein Grund, warum der neue nahe Osten zum beliebten Urlaubsziel wurde. In nur sechs Stunden erreicht der Mitteleuropäer sein gewünschtes Ziel und ist trotz kurzer Flugzeit in einer vollkommen anderen Welt.


Angebot innerhalb von 30 Minuten

Angebot anfordern