X
Angebot anfragen

Rumänische Übersetzungen von Easytrans24.com

auf Muttersprachenniveau

Rumänische Übersetzungen

In der heutigen Zeit werden internationale Kontakte immer wichtiger, denn gerade durch das Internet gibt es quasi keine Grenzen mehr. Doch wenn man mit Leuten im Ausland kommunizieren möchte, können mangelnde Sprachkenntnisse ein Hindernis sein. Nicht jeder ist der englischen Sprache mächtig, und gerade bei Geschäftskontakten können somit Schwierigkeiten entstehen. Bei Easytrans24 sind zahlreiche Fachlinguisten beschäftigt, die auch deine Übersetzungen aus dem Schwedischen und ins Schwedische übernehmen.

Du kannst uns jederzeit gerne kontaktieren und dich über unsere Angebote informieren.

Unsere Leistungen
Das Land
Die Sprache
Übersetzungen

Unsere Übersetzungen

Die tagtägliche Arbeit bei Easytrans24 zeigt uns seit rund 15 Jahren, dass man ohne ausreichende Sprachkenntnisse eine internationale Kommunikation nur schwer aufrechterhalten kann. Wie leicht zerbrechen wertvolle Freundschaften oder auch wichtige Geschäftsbeziehung, wenn es an der Verständigung scheitert? Nur wenn man die gleiche Sprache spricht, kann man auch Brücken bauen.

Easytrans24 kann mit qualitativ hochwertigen Übersetzungen und Lektoraten dafür sorgen, dass genau diese Brücken auch dauerhaft bestehen bleiben. Neben der reibungslosen Abwicklung deiner Aufträge, liegt uns vor allem die Zufriedenheit unserer geschätzten Kunden am Herzen.

Um dir ein möglichst weit gefächertes Spektrum an Sprachen anbieten zu können, beschäftigen wir zahlreiche qualifizierte Mitarbeiter, so dass Übersetzungen in mehr als 100 Sprachen vorgenommen werden können.

Gerne würden wir dich unverbindlich mit unserem Können überzeugen.

Übersetzungsteam

Unser Übersetzungsteam

Für die rumänische Sprache stehen dir unsere in Deutschland, Moldawien, Rumänien, Serbien und Ungarn ansässigen 42 hochqualifizierten und erfahrenen Übersetzer zur Seite. Wir von easytrans24.com sind gerne für dich da.

Fachübersetzer

Fachübersetzer & Muttersprachler

Für rumänische Übersetzungen bieten wir dir qualitativ hochwertige und einwandfreie Hilfe in rund 31 Fachbereichen an. Die Bereiche Medizin & Industrie sind neben Kunst &Kultur nur ein kleiner Auszug aus unserem breiten Fachrepertoire, mit dem wir dir gerne zur Seite stehen.

Besondere Branchen

Besondere Branchen in Schweden

Die in Rumänien derzeit wohl wichtigste Branche stellt die Logistik dar. Durch den Im- und Export von diversen Gütern und die begleitenden Abwicklungen erfährt das Land derzeit einen wirtschaftlichen Aufschwung.

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen

In der rumänischen Sprache stehen wir dir kompetent zur Seite. Ein professionelles Korrektorat ist für uns genauso selbstverständlich wie diverse Lektoratsarbeiten. Für unsere rumänischen Übersetzungen veranschlagen wir in der Regel einen Preis von 7,0 ct/Wort bis 9,9 ct/Wort, während wir für Korrekturarbeiten einen Preis von 4,7 ct/wort bis 5,5 ct/Wort festgelegt haben.

Unsere Preisspannen begründen wir mit den verschiedenen Fachgebieten und den unterschiedlichen Sprachkombinationen.

Kontaktiere uns gerne. Wir erstellen dir ein kostenfreies und unverbindliches Angebot. Hier geht es zu unserer Anfrageseite.

Rumänische Übersetzungen

Die rumänische Sprache

Rumänisch ist eine Sprache aus dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen. Außerdem gehört es zu der Untergruppe der ostromanischen Sprachen. Rumänisch ist die Amtssprache in Rumänien und auch in Moldawien. Das rumänische Alphabet ist vergleichbar mit einer Art erweitertem lateinischem Alphabet. So kamen mit den Jahren, seit der Gründung des Rumänischen, immer weitere Buchstaben hinzu, die im „normalen“ Lateinischen Alphabet nicht enthalten sind.

Rumänische Übersetzungen Rumänische Übersetzungen (Mazedonien)

Verbreitung der rumänischen Sprache

Weltweit wird rumänisch von rund 28 Millionen Menschen gesprochen. 24 Millionen davon gelten als Muttersprachler und leben vermutlich in Rumänien oder auch Moldawien. Als Minderheitssprache gilt Rumänisch in den Ländern Serbien und Bulgarien.

Sprache lernen

Rumänisch lernen

Die rumänische Sprache gilt als am wenigsten weiterentwickelte Sprache und hat daher noch viel von seinem alten, herkömmlichen Touch. Da sie sich über die Jahre kaum angepasst hat, sind keine oder nur kaum Ähnlichkeiten zu anderen Sprachen feststellbar. Aus diesem Grund gilt das Erlernen der rumänischen Sprache als schwierig.

Dialekte

Dialekte & Aussprachen im Rumänischen

In der rumänischen Sprache gibt es vier verschiedene Dialekte. Sie werden auch als „vier Ideome“ bezeichnet und sind abhängig von der Region Rumäniens.

Wort des Jahres

Wort des Jahres in Rumänien

In Rumänien wird kein „Wort des Jahres“ gewählt.

Längstes/kürzestes Wort

Längstes/kürzestes rumänisches Wort

Das längste Wort ist, auch wenn es ein Kunstwort ist, „pneumonoultramicroscopicsilicovolcaniconioză“. Es steht für Quarzlunge. Eines der kürzesten ist „zi“ für Tag.

Am meisten gegoogelt

In Rumänien am häufigsten gegoogelt

Da das Im- und Exportgeschäft in Rumänien derzeit boomt, beziehen sich auch die meisten Suchmaschinenergebnisse auf diesen Bereich. Dienstleister werden besonders häufig gesucht.

Schwedische Übersetzungen

Das Land Rumänien

Rumänien hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Die politischen Umbrüche Ende der 80er Jahre in Osteuropa brachten auch für Rumänien einen politischen und wirtschaftlichen Neuanfang und mündeten am 01.Januar 2007 in den Beitritt zur EU.
Traditionell starke Industriezweige sind die Metall- und Maschinenbau sowie Öl- und Chemieindustrie, die Agrarwirtschaft sowie die Textil- und Holzverarbeitung . In den letzten Jahren kamen Automobilindustrie und Elektrotechnik hinzu.
Sehr ländlich geprägt, hat sich die Arbeitswelt in Rumänien in den letzten Jahren stark verändert. Die Einbindung in die EU brachte neue Standards und Normen und das niedrige Lohnniveau sorgt für eine hohe Produktivität. Wegen der Abwanderung vieler junger Rumänen legt Rumänien heute großen Wert auf eine gute Ausbildung der nächsten Generation und durch Infrastrukturmaßnahmen lockt das Land ausländische Investoren. Noch immer leben die meisten Rumänen auf dem Land. Nur etwa 20 Prozent leben in den großen Ballungsgebieten.

Typisch

Typisch Schweden

Die Rumänen sind stolz und zeigen gerne, was sie haben. Das beginnt bei Autos und geht weiter bis zu den Supermärkten. Jeder größere Ort hat eine eigene, prunkvolle Mall. Dadurch allerdings werden die Städte immer mehr zu Museen, da sich die Geschäfte des alltäglichen Lebens eben auf die Shoppingzentren konzentrieren. Typisch rumänisch sind übrigens besonders ausladende Gesten und exzessives Posen für Fotos. Die Rumänen sind oft extrem neugierig und im gleichen Maße mitteilsam. Sie beschweren sich gerne über Kleinigkeiten, sind dennoch sehr höflich und bekannt für ihre Unpünktlichkeit.

Gos & No-Gos

Go’s & No-Go’s in Rumänien

Auch wenn Rumänien inzwischen weit der Moderne und westeuropäischen Standards zugewandt ist, ist auch Rumänien sehr traditionell. Betrittst du eine Kirche oder ein Kloster solltest, egal ob Mann oder Frau, lange Hose und Langärmliches tragen. Wenn du auf die Geschichte des Landes zu sprechen kommst, solltest du niemals andeuten, dass Rumänien Teil der UDSSR gewesen wäre. Rumänien war eigenständig aber Teil des Ostblocks. Wundere dich nicht, wenn du von neuen Bekannten zum Abschied geküsst wirst, sei vorsichtig mit freilaufenden Hunden (viele sind Streuner) und wenn du eingeladen wirst und man dir ein Geschenk machen möchte, lehne zunächst ab. Dein rumänischer Bekannter wird es dir mit Freuden erneut und überschwänglicher anbieten. Wenn du länger im Lande bist, solltest unbedingt eine Klosterwanderschaft unternehmen. Auf einer solchen kannst du jede Nacht in einem anderen Kloster schlafen und wirst von den Mönchen bewirtet.

Thumb down

Andeuten, dass Rumänien Teil der UDSSR gewesen war.

Thumb up

Betrittst du eine Kirche oder ein Kloster, solltest du lange Hose und Langärmliches tragen.

VIP

Berühmte rumänische Persönlichkeiten

Autor Elie Wiesel, Ausnahmesportlerin Nadia Comaneci und Sängerin Alexandra Stan sind die wohl derzeit berühmtesten, lebenden Rumänen. Einige Zeit war bei der rumänischen Landbevölkerung der britische Komiker Sacha Baron Cohen wegen seiner Darstellung des rumänischen Volkes schwer verhasst.

Weltkugel

Wo liegt Rumänien?

Rumänien liegt am Schwarzen Meer und erstreckt sich in westlicher Richtung über den Karpatenbogen bis zur Pannonischen Tiefebene. Rumänien grenzt an fünf Staaten: im Süden an Bulgarien, im Westen an Serbien und Ungarn, im Norden sowie im Osten an die Ukraine und im Osten an Moldawien.

Angebot innerhalb von 30 Minuten

Angebot anfordern