X
Angebot anfragen

Schwedische Übersetzungen von Easytrans24.com

auf Muttersprachenniveau

Schwedische Übersetzungen

In der heutigen Zeit werden internationale Kontakte immer wichtiger, denn gerade durch das Internet gibt es quasi keine Grenzen mehr. Doch wenn man mit Leuten im Ausland kommunizieren möchte, können mangelnde Sprachkenntnisse ein Hindernis sein. Nicht jeder ist der englischen Sprache mächtig, und gerade bei Geschäftskontakten können somit Schwierigkeiten entstehen. Bei Easytrans24 sind zahlreiche Fachlinguisten beschäftigt, die auch deine Übersetzungen aus dem Schwedischen und ins Schwedische übernehmen.

Du kannst uns jederzeit gerne kontaktieren und dich über unsere Angebote informieren.

Unsere Leistungen
Das Land
Die Sprache
Übersetzungen

Unsere Übersetzungen

Seit über 15 Jahren gehört die Kommunikation in vielen verschiedenen Sprachen zu unserem täglichen Geschäft, wobei wir neben Übersetzungen auch Lektorate und Korrektorate anbieten. Wir wissen aus der täglichen Praxis, welche Schwierigkeiten auftreten können, wenn Sprachkenntnisse nicht ausreichen. Nicht nur in der Geschäftswelt, sondern auch im privaten Bereich, entstehen schnell Missverständnisse, die nicht selten zum Abreißen der Kontakte führen.

Mit Hilfe von Easytrans24 lässt sich dies zuverlässig verhindern, denn wir liefern erstklassige Arbeit, um unsere Kunden in allen Belangen zufriedenzustellen.

Unter den mehr als 100 unterschiedlichen Sprachkombinationen gibt es auch eher selten verwendete Sprachen, die wir Ihnen anbieten können.

Sehr gerne würden wir dich von unseren Fähigkeiten und der hohen Qualität unserer Texte überzeugen. Schenke uns dein Vertrauen.

Übersetzungsteam

Unser Übersetzungsteam

52 verschiedene Übersetzer aus unserem Team kümmern sich aus Schweden, Finnland und auch Deutschland um deine sprachlichen Anliegen, welche die schwedische Sprache betreffen.

Fachübersetzer

Fachübersetzer & Muttersprachler

Schwedische Übersetzungen höchster Qualität bieten wir dir in derzeit rund 31 verschiedenen Fachbereichen. Allgemeine Texte sind bei uns genauso selbstverständlich wie Übersetzungen aus dem Computer- oder Hardwarebereich.

Besondere Branchen

Besondere Branchen in Schweden

Die E-Commerce Branche in Schweden ist seit 2013 auf dem Vormarsch und bringt dem Land einen entscheidenden, wirtschaftlichen Vorteil gegenüber anderen Ländern.

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen

Unsere schwedischen Übersetzungen bearbeiten wir in der Regel zu einem Preis von 11,4 ct/Wort bis 16,1 ct/Wort, während wir dir unsere Korrekturarbeiten zu einem Preis von 6,3 ct/Wort bis 7,9 ct/Wort anbieten können.
Der genaue Preis orientiert sich letztlich am Arbeitsaufwand – daher bieten dir unsere Preisspannen einen groben Überblick über die zu erwartenden Kosten.
Kontaktiere uns gerne. Wir erstellen dir ein kostenfreies und unverbindliches Angebot.Hier geht es zu unserer Anfrageseite.

Schwedische Übersetzungen

Die schwedische Sprache

Die schwedische Sprache ist Teil des Ostnordischen Zweiges der germanischen Sprachen. In enger Verwandtschaft steht es außerdem zur norwegischen und zur dänischen Sprache. Aus diesem Grund verstehen sich Menschen aus diesen Ländern auch meist problemlos. Das schwedische Alphabet besteht aus 29 Buchstaben, wobei die Buchstaben Ä und Ö ebenfalls als eigenständige Buchstaben gezählt werden und so aus im Wörterbuch zu finden sind. Dies ist für Laien zu Beginn etwas schwierig.

Schwedische Übersetzungen Finnische Übersetzungen

Verbreitung der schwedischen Sprache

Gesprochen wird Schwedisch von rund 10,5 Millionen Menschen in Schweden und auch Finnland. Weiter verbreitet ist die Sprache nach derzeitigem Stand nicht. Schwedisch ist seit 2004 ebenfalls Amtssprache der EU und des Nordischen Rates.

Sprache lernen

Schwedisch lernen

Aufgrund von drei weiteren Buchstaben im Hinblick auf das lateinische Alphabet und 15 verschiedenen Wortarten, erweist sich das Erlernen der schwedischen Sprache als nicht ganz einfach.

Dialekte

Dialekte & Aussprachen im Schwedischen

Die schwedische Sprache beinhaltet ganze 21 Dialekte, die sich auf die verschiedenen Regionen des Landes beziehen. Untereinander sind die Dialekte teils gut, teils aber auch kaum verständlich.

Wort des Jahres

Wort des Jahres in Schweden

In Schweden wird kein Wort des Jahres gewählt.

Längstes/kürzestes Wort

Längstes/kürzestes schwedisches Wort

Das längste offizielle Wort ist „Realisationsvinstbeskattning“ und steht für „Kapitalertragsbesteuerung“. Eines der kürzesten ist „ja“ und bedeutet „ja“.

Am meisten gegoogelt

In Schweden am häufigsten gegoogelt

Schweden ist für die meisten Leute gleich Ikea. Daher wird das Möbelhaus in dem wir alle sicher schon einmal waren, auch am häufigsten gegoogelt.

Schwedische Übersetzungen

Das Land Schweden

Knapp 9,5 Millionen Schweden leben auf einer Fläche, die fast ein Drittel größer ist als die von Deutschland. Das macht 21 Einwohner pro km². Viel Platz also für den einzelnen Schweden. Die Schweden sind ein sehr offenes und unkonventionelles Volk, sowohl untereinander als auch mit Nicht-Schweden. Wie auch in Norwegen duzen sich alle. Lediglich gegenüber der königlichen Familie und Respektspersonen wird das „Sie“ verwendet. Auch verzichten die Schweden gern auf die Nennung eines Titels im Gespräch miteinander. Anders als in Deutschland hat das gesprochene Wort für den Schweden eine sehr gewichtige Bedeutung. Der Schwede legt großen Wert auf Pünktlichkeit und persönliches Vertrauen, sowohl privat als auch beruflich. Besonders im Arbeitsleben sind diese Attribute Trumpf. Ist das Vertrauen einmal angeknackst, hält der Schwede sich künftig auf Distanz bzw. wird eine berufliche Zusammenarbeit erschwert.

Typisch

Typisch Schweden

Ikea, Elche, Winter, Weihnachten und Rentiere sind Dinge, die zuerst als „typisch schwedisch“ einfallen. Typisch ist es aber auch auf Hierarchien legt man in Schweden nicht all zu großen Wert. Jeder wird, besonders in der Arbeitswelt, respektiert und in wichtige Entscheidungen mit einbezogen. Anders als in Deutschland kann man Spirituosen wie Bier, Wein und andere Alkoholika nicht im Supermarkt oder anderen Lebensmittelgeschäften kaufen. Wie auch in Norwegen gibt es in Schweden ein staatliches Unternehmen, „Systembolaget“, auch „systemet“ genannt, welches ein Monopol auf den Verkauf von Getränken mit mehr als 3,5 Prozent Alkohol hat. Sinn und Zweck ist es, den Konsum von Alkohol in Schweden zu reduzieren. Die Schweden lieben Süßes. Die wohl beliebteste Süßspeise ist Zimtschnecke (schwedisch „Kanelbullar“). Die schwedische Köstlichkeit ist eine Backware aus Hefeteig, Milch, Mehl, Butter, Kardamom und Zimt (schwedisch Kanel). Die Zimtschnecke ist ein Nationalgebäck und hat sogar einen Gedenktag: am 4. Oktober jeden Jahres feiert ganz Schweden den „Kanelbullens Dag“. Wenn in Schweden gefeiert wird, darf das „Smörgåsbord“ nicht fehlen. Das „Smörgåsbord“ bedeutet übersetzt „Schwedenbuffet“. Nur an Weihnachten heißt es „Julbord“ (Weihnachtsbuffet). Auf diesem Buffet sind diverse Fisch- und Fleischgerichte. Natürlich sind auch viele Süßspeisen darauf zu finden.

Gos & No-Gos

Go’s & No-Go’s in Schweden

Die Schweden sind ein extrem tolerantes Volk und sehen in gewissem Maße über „Fehler“ hinweg. Dennoch sollte man beispielsweise nicht laut in der Öffentlichkeit reden. Betrittst du ein Haus, ziehe die Schuhe aus. Sage in Schweden bloß nichts gegen Kaffee. Wenn du keinen Kaffee trinkst, dann weiche dem Thema möglichst aus. Genauso gut könntest du behaupten, Baby auf den Tod nicht ausstehen zu können. Die Schweden sind sehr stolz und wollen auf keinen Fall mit ihren Nachbarn, den Finnen, Dänen und Norwegern verglichen werden. Wenn du in Schweden bist und Gelegenheit hast, nimm unbedingt an einer „Midsommar“ Feier teil.

Thumb down

Laut in der Öffentlichkeit reden

Thumb up

Betrittst du ein Haus, ziehe die Schuhe aus

VIP

Berühmte schwedische Persönlichkeiten

Berühmte Schweden sind der YouTuber PewDiePie, der Fußballspieler Zlatan Ibrahimovic, Game Designer Merkus Persson, DJ Avicii, Sängerin Tove Lo, Hockeyspieler Henrik Lundqvist, Schauspieler Alexander Skarsgard und sein Kollege Dolph Lundgren. Kurze Zeit galt der Regisseur und Autor Lukas Moodysson als meistgehasster Mann des Landes.

Weltkugel

Wo liegt Schweden?

Schweden grenzt an das Kattegat, die Staaten Norwegen und Finnland sowie die Ostsee. Zu Schweden gehören etwa 221.800 Inseln, Gotland (2994 km²) und Öland (1347 km², beide in der Ostsee) sowie Orust (346 km², nördlich von Göteborg) sind die drei größten. Die längste Ausdehnung von Norden nach Süden beträgt 1572 km, von Osten nach Westen 499 km. Die Landgrenze zu Norwegen ist 1619 km lang, die zu Finnland 586 km.

Angebot innerhalb von 30 Minuten

Angebot anfordern