X
Angebot anfragen

Slowakische Übersetzungen von Easytrans24.com

auf Muttersprachenniveau

Slowakische Übersetzungen

Die Sprache ist ein essentielles Instrument, wenn es um die Kommunikation auf internationaler Ebene geht. Während man bei privaten Kontakten Sprachbarrieren häufig noch gut kompensieren kann, können sie im Geschäftsleben im schlimmsten Fall zu finanziellen Verlusten führen. Slowakische Übersetzungen können wir dir bei Easytrans24.com genauso anbieten wie Lektorate und Korrektorate.

Wir freuen uns darauf, dir ein unverbindliches Angebot zu erstellen und sind dir auf Wunsch danach gerne bei deinem Anliegen behilflich.

Unsere Leistungen
Das Land
Die Sprache
Übersetzungen

Unsere Übersetzungen

Seit mittlerweile über 15 Jahren können wir unseren Kunden erstklassige Übersetzungen in mehr als 100 unterschiedlichen Sprachkombinationen anbieten. Unsere qualifizierten Mitarbeiter wissen aus eigener Erfahrung, welche Folgen mangelnde Sprachkenntnisse nach sich ziehen können. Nicht selten scheitern Beziehungen im privaten und geschäftlichen Bereich daran.

Unsere Kunden profitieren von unserer langjährigen Erfahrung und dürfen von uns einwandfreie Übersetzungen, Korrektorate und Lektorate erwarten. Dabei ist uns vor allem an der zufriedenstellenden Erfüllung aller Anliegen des Kunden gelegen. Zudem ist es uns sehr wichtig, Ihre Aufträge schnell und zuverlässig abzuwickeln.

Wenn du uns deine fremdsprachlichen Texte anvertraust, können wir dir versprechen, dass wir selbige zu deiner vollsten Zufriedenheit bearbeiten werden.

Übersetzungsteam

Unser Übersetzungsteam

Für die slowakische Sprache stehen dir unsere in Deutschland, Ungarn, Rumänien sowie in der Slowakei selbst ansässigen 30 erfahrenen Übersetzer zur Seite. Wir von Easytrans24.com sind gerne für dich da. Kontaktiere uns jederzeit.

Fachübersetzer

Fachübersetzer & Muttersprachler

Unsere slowakischen Übersetzungen bieten wir dir in rund 31 verschiedenen Fachbereichen an. Die Kunst, das Ingenieurwesen und auch die Medizin sind hierbei nur ein kleiner Bruchteil unseres umfangreichen Fachrepertoires.

Besondere Branchen

Besondere Branchen in der Slowakei

Bedeutsame Branchen in der Slowakei sind seit jeher die Automobilbranche und auch die Elektrotechnik. Ebenfalls eine große wirtschaftliche Bedeutung für das Land haben die Chemiebranche, der Maschinenbau und auch das Bauwesen. Die Industriebranche hat sich im Jahr 2014 ebenfalls gut entwickelt und ist mittlerweile für ein Viertel des slowakischen Bruttoinlandprodukts verantwortlich.

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen

In der slowakischen Sprache stehen wir dir wie auch in jeder anderen Sprache mit größter Kompetenz und ständigem Rat zur Seite. Ein professionelles Korrektorat ist für uns genauso selbstverständlich wie Lektoratsarbeiten. Für unsere slowakischen Übersetzungen berechnen wir in der Regel einen Preis von 9,9 ct pro Wort, während wir für Korrekturarbeiten 4,7 ct bis 5,5 ct. pro Wort berechnen.
Unsere Preisspannen begründen wir mit den verschiedenen Fachgebieten und den unterschiedlichen Sprachkombinationen, die oftmals einen Mehraufwand begründen.

Kontaktiere uns gerne. Wir erstellen dir ein kostenfreies und unverbindliches Angebot. Hier geht es zu unserer Anfrageseite.

Slowakische Übersetzungen

Die slowakische Sprache

Die slowakische Sprachfamilie gehört zu den westslawischen Sprachen und außerdem zur indogermanischen Sprachfamilie. Das slowakische Alphabet ist eine Variante des lateinischen Alphabets und besteht, anders als viele andere Sprachen, aus insgesamt 46 Buchstaben. Darunter gibt es 26 Grundbuchstaben.

Slowakische Übersetzungen

Verbreitung der slowakischen Sprache

Weltweit sprechen rund 6 Millionen Menschen die slowakische Sprache. Davon lebt der Großteil in der Slowakei selbst. Aber auch in Nordamerika und Australien wird die Sprache vereinzelnd gesprochen. Seit dem die Slowakei 2004 der EU beigetreten ist, gilt die slowakische Sprache auch als EU Amtssprache.

Sprache lernen

Slowakisch lernen

Das Erlernen der slowakischen Sprache gilt als nicht allzu schwer. Dies liegt vor allem daran, dass die meisten Buchstaben genauso ausgesprochen werden, wie dies auch im deutschen der Fall ist. Gerade gesprochen werden kann die Sprache dementsprechend gut und einfach.

Dialekte

Dialekte & Aussprachen im Slowakischen

In der slowakischen Sprache gibt es zahlreiche Dialekte. Diese lassen sich allerdings in drei verschiedene Hauptgruppen unterteilen:

  • Der Ostslowakische Dialekt. Dieser wird in der Regionen Spiš, Šariš, Zemplín und Abov gesprochen.
  • Der Mittelslowakische Dialekt. Dieser wird in den Regionen Liptov, Orava, Turiec, Tekov, Hont, Novohrad, Gemer und dem historischen Komitat Zvolen gesprochen.
  • Der Westslowakische Dialekt: Dieser wird in der region Kysuce und den Komitaten Bratislava, Esztergom, Komárno, Nitra und Trencin gesprochen.
Wort des Jahres

Wort des Jahres in der Slowakei

Ein Wort des Jahres wird in der Slowakei nicht gewählt.

Längstes/kürzestes Wort

Längstes/kürzestes slowakisches Wort

„Najneobhospodarovateľnejšiemu“ ist offiziell das längste Wort der slowakischen Sprache. Es bedeutet „zu dem am wenigsten bebaubaren“. Eines der kürzesten Worte ist „a“ für „und“.

Am meisten gegoogelt

In der Slowakei am häufigsten gegoogelt

Die Slowakei ist besonders beliebt im Export von Automobilen ins Ausland. Daher googeln besonders Landsleute aus umliegenden Ländern die Möglichkeiten eines Autokaufes in der Slowakei.

Slowakische Übersetzungen

Das Land Slowakei

Die Slowakische Republik ist ein sehr junger Staat im östlichen Teil Zentraleuropas. Gegründet wurde sie im Januar 1993 durch die Auflösung der Tschechoslowakei.
Die Slowaken sind aber ein weitaus älteres Volk und stolz auf die Folklore und Traditionen ihres Landes. Jeder Region, Stadt und jeder Landkreis hat einen einzigartigen Charakter, seine eigenen Trachten, Musik, Dialekte und Eigenheiten, die alle liebevoll gepflegt werden. Besonders Volksfeste sind deswegen hoch im Kurs. Fremden gegenüber begegnen die stolzen Slowaken recht offen, erwarten aber viel Respekt und Höflichkeit. Das Land ist extrem konservativ und in weiten Teilen sehr katholisch geprägt.

Typisch

Typisch Slowakei

Besonders die wichtigen katholischen Feste werden in der Slowakei sehr groß gefeiert. Aber auch lokale Feste können schnell ungeahnte Größe erreichen. Die Slowaken lieben traditionelle Musik, traditionelles Essen und alte Tänze. Sie sind sehr stolz auf ihre Kultur und grenzen sich bewusst von der ihrer Nachbarn ab. Typisch slowakisch ist es übrigens sich für Getränke mit Überschwang zu bedanken. Gastfreundlichkeit wird hier sehr groß geschrieben.

Gos & No-Gos

Go’s & No-Go’s in der Slowakei

Die Slowakei ist ein sehr konservatives Land. Oft wird es mit westeuropäischen Ländern der 50er Jahre verglichen. Das soll nicht herabwürdigend gemeint sein, sondern nur einen kulturellen Vergleich ziehen. Es wird sehr viel Wert auf Höflichkeit und Etikette gelegt. Wenn du beispielsweise Freunde in ein Restaurant einlädst, dann wird von dir erwartet werden, dass du dich im Mindesten um die Aufteilung der Rechnung kümmerst und ein paar Runden ausgibst. Lade Gäste zu dir nach Hause ein, so liegt es in deiner Verantwortung für die Grundversorgung zu sorgen. Allerdings kannst du dir sicher sein, dass deine Gäste jeder ein Gastgeschenk mitbringen wird. Religion und Traditionen werden von weiten Teilen der Bevölkerung hoch geachtet und es wird, auch bei Fremden, nicht geduldet sich darüber zu amüsieren.

Thumb down

Sich über die Religion oder Tradition amüsieren.

Thumb up

Als Gast ein Gastgeschenk mitbringen.

VIP

Berühmte slowakische Persönlichkeiten

Berühmte Slowaken sind der Regisseur Juraj Jakubisko, Tennisspielerin Daniela Hantuchová, der Maler Ľudovít Fulla, die Eishockeyspieler Marián Hossa und Miroslav Šatan sowie das Supermodel Adriana Sklenaříková.

Weltkugel

Wo liegt die Slowakei?

Die Slowakei (slowakisch: Slovensko) ist ein Staat in Mitteleuropa, der 1992/1993 aus der Teilung der Tschechoslowakei hervorging. Sie grenzt (im Uhrzeigersinn gezählt) an Österreich, Tschechien, Polen, die Ukraine und Ungarn. Seit dem 29. März 2004 ist die Slowakei Mitglied der NATO. Sie gehört seit dem 1. Mai 2004 zur Europäischen Union.

Angebot innerhalb von 30 Minuten

Angebot anfordern