Startseite > Leistungen > Übersetzungen > Sprachen > Slowenische-Übersetzungen

 

Slowenische Übersetzungen


von Easytrans24.com



Um eine erfolgreiche Kommunikation auch im Ausland gewährleisten zu können, fehlen oftmals die Sprachkenntnissen. Übersetzungen können hier hilfreich sein. Gerne versorgen wir Sie daher mit qualitativ hochwertigen slowenischen Übersetzungen. Unsere qualifizierten Fachlinguisten widmen sich zuverlässig und mit größter Mühe all Ihren Anliegen und stehen Ihnen helfend zur Seite.

Kontaktieren Sie uns gerne.

Wählen Sie hier aus, zu welchem Thema Sie sich informieren möchten: Unsere Übersetzungen, die Sprache oder das Land.

Unsere Übersetzungen

In seit nun mehr als 15 Jahren ist uns immer wieder bewusst geworden wie schwierig die zwischensprachige Kommunikation ist, wenn man niemanden hat, der einem mit seinen Sprachkenntnissen zur Verfügung steht. Freundschaften und auch Geschäfte sind schnell gescheitert, denn die Sprache ist eine der wichtigsten zwischenmenschlichen Brücken.

Wir, von Easytrans24, bieten unseren Kunden daher qualitativ hochwertige Übersetzungen, Lektorate und Korrektoraten an. Wir sorgen für eine immer reibungslose Auftragsabwicklung, hochwertige Ergebnisse und einen rundum zufriedene Kunden.

Wir sind in weit über 100 verschiedenen Sprachkombinationen für Sie tätig. Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und Sie werden sehen was wir auch aus Ihrem Text machen können.

Nächstes Thema: Unser Übersetzungsteam


  • 46

Unser Übersetzungsteam

Ein Team aus 46 Übersetzern und Übersetzerinnen kümmert sich um Ihre slowenischen Übersetzungen. Um ganz nah am Geschehen zu sein sitzen unsere slowenischen Übersetzer in Slowenien selbst, in Ungarn, Österreich und auch in Kroatien.

Nächstes Thema: Fachübersetzer & Muttersprachler 


Fachübersetzer und Muttersprachler

Slowenische Übersetzungen bieten wir in rund 31 Fachbereichen an. Sicher deckt unser Fachrepertoire auch Ihr Abliegen ab. Kunst, Recht sowie Industrie & Handel sind nur ein kleiner Ausschnitt.

Nächstes Thema: Besondere Branchen 


Besondere Branchen

Zu den wichtigsten Branchen in Slowenien gehören die Transport- sowie die Immobilienbranche. Beide Sektoren verbuchten in den letzten Jahren einen wirtschaftlichen Aufschwung.

Nächstes Thema: Unsere Leistungen 


Unsere Leistungen

Unsere slowenischen Übersetzungen bearbeiten wir in der Regel zu einem Preis von 9,6 ct bis 10,6 ct pro Wort, während wir Ihnen unsere Korrekturarbeiten zu einem einen Wortpreis von 4,7 ct bis 6,3 ct anbieten können.

Um zu erfahren mit welchem Wortpreis Sie für Ihre Übersetzung rechnen müssen, bitten wir um eine unverbindliche Kontaktaufnahme. Gerne erstellen wir Ihnen ein kostenfreies Angebot.

Fahren Sie fort mit der nächsten Rubrik: Die Sprache 


Eine Einleitung in die slowenische Sprache

Slowenisch entspringt dem slawischen Zweig der indogermanischen bzw. indoeuropäischen Sprachen. Die Sprache Slowenisch wird mit dem slowenischen Alphabet geschrieben, welches stark an das lateinische Alphabet angelehnt ist.

Viele Wörter lehnen sich nicht nur an das Lateinische an, sondern auch an das Deutsche, das Italienisch und sogar das Englische.

Nächstes Thema: Die Verbreitung 


    2
Mio.

Slowenisch

Wo wird’s gesprochen?

Die Verteilung der slowenischen Sprache

In Slowenien selbst gilt slowenisch als Amtssprache und wird dort auch von rund 2 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen. Seit 2004 ist slowenisch ebenfalls eine Amtssprache der EU. Sie wird in Österreich noch von rund 20000 Menschen gesprochen. Auch Italien weist einen großen Anteil an muttersprachlichen Slowenen auf.

Nächstes Thema: Das Lernen der slowenischen Sprache 


Das Lernen der slowenischen Sprache

Auf Grund der sprachlichen Anlehnung an einige allgemein bekannte Sprachen, ist das Erlernen der slowenischen Sprache nicht all zu schwer. Viele Wörter kennt man bereits zumindest in abgewandelter Form aus anderen Sprachen und kann sich diese daher gut merken. Beim Erlernen berichten viele Menschen davon, dass sie erstaunlich schnell vertraut mit dieser ihnen eigentlich vollkommen unbekannten Sprache waren.

Nächstes Thema: Dialekte & Aussprachen 


Dialekte & Aussprachen

Die wohl wichtigsten slowenischen Dialekte sind die folgenden:


  • Das Kärntner Slowenisch: Wird in Kärnten, Österreich gesprochen. Teilweise auch grenzübergreifend.
  • Steirer Slowenisch
  • Oberkrainerisch
  • Unterkrainierisch
  • Primorsko
  • Rovtarsko

Nächstes Thema: Wort des Jahres im Slowenischen 


Längstes Wort


„staro
cerkve
noslov
anščina“

Kürzestes Wort


„on“

Wort des Jahres


„korupcija“

Wort des Jahres im Slowenischen

Auf Grund politischer Skandale und finanziellen Engpässen wurde zuletzt „korupcija“ für „Korruption“ zum Wort des Jahres gewählt.

Nächstes Thema: Das längste bzw. kürzeste Wort der slowenischen Sprache 


Längstes Wort


„staro
cerkve
noslov
anščina“

Kürzestes Wort


„on“

Wort des Jahres


„korupcija“

Das längste bzw. kürzeste Wort der slowenischen Sprache

Eines der längsten (und dabei nicht künstlichen) Wort ist „starocerkvenoslovanščina“. Es bedeutet „alte slowenische Kirche“. Eines der kürzesten ist „on“ und bedeutet „er“.

Nächstes Thema: Die am häufigsten gegoogelten Dinge im slowenischen Sprachraum 


Die am häufigsten gegoogelten Dinge im slowenischen Sprachraum

Gerade Fachhochschulen und Hochschulen werden in Slowenien gerne gegoogelt. Oftmals besteht hier, anders als in anderen Ländern, nicht die Voraussetzung eines bestimmten Abiturschnittes. Ein Studium kann daher problemlos auch in Slowenien begonnen werden. Viele zukünftige Studenten interessieren sich also stark für ein Studium dort und googeln nach den Möglichkeiten.

Fahren Sie fort mit der nächsten Rubrik: Land und Leute 


Land und Leute

Slowenien erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von nur 20.273 km². In diesem kleinen, grüne Land sehr leben gastfreundliche und fleißige Menschen. Slowenien ist ein Land mit außergewöhnlich vielen Spitzensportlern und einem reichen Kulturschaffen.

Die Mehrheit von zwei Millionen Einwohnern sind Slowenen und die Minderheiten sind Angehörige anderer Republiken Ex-Jugoslawiens sowie Angehörige der italienischen und ungarischen Volksgruppe.

Die meisten Einwohner leben in Städten und arbeiten in Dienstleistungssektor und in der Industrie.

Nächstes Thema: Typisches 


Typisches

Die Slowenen sind ein recht kleines Volk, dass sich aber schon immer durchzusetzen wusste. Das dies nicht damit gelingt, sich von den Nachbarn und dem Rest der Welt abzuschotten, war ihnen schon immer klar. So suchen die Slowenen den Kontakt, behalten sich aber immer ein wenig augenzwinkernden Geschäftssinn zurück. Sie sind allgemein, sehr pünktlich, engagiert und ordentlich, lieben Wein und Musik (was sich nicht nur auf traditionelles bezieht). Probieren Sie unbedingt eines der vielen Nationalgerichte, darunter verschiedene Brotsorten aus der jeweiligen Region. Den bekannten štruklji, eine Art Topfenstrudel, gefüllte prekmurska gibanica oder die potica (Potitze), einen zusammengerollten Hefekuchen, der mit Nüssen, Mohn, Rosinen, allerhand Kräutern, Quark, Honig oder Grieben gefüllt wird. Nicht zu vergessen sind der luftgetrocknete Schinken Pršut sowie die erlesenen Weine wie z.B. Teran, Muskat, Malvasia, Traminer, Sauvignon, Chardonnay und Ranina.

Nächstes Thema: Go’s & No-Go’s in Slowenien 


Go’s & No-Go’s in Slowenien

In Slowenien kann man eigentlich sehr wenig falsch machen. Die Menschen sind ruhig und freundlich, helfen gerne weiter und sind extrem weltoffen. Sie verlangen dafür lediglich ein wenig Respekt vor ihrer Kultur mit den üblichen Eigenheiten, wie dem Tragen von langer Kleidung in Kirchen. Aber abseits davon haben Sie alles nur erdenkliche zur Verfügung: Strände, alpine Skigebiete, eine wunderbare Landschaft, gutes Essen und eine reichhaltige Auswahl an Weinen. Sollten Sie eine längere Wanderung der Tour durch das Land planen, sollten Sie sich allerdings informieren, welche Gebiete Bärenterritorium sind. Diese Einwohner des Landes haben nämlich ungebetene Gäste gar nicht gerne.

Uninformiert in Bärenterritorium wandern gehen

Tragen von langer Kleidung in Kirchen

Nächstes Thema: Berühmte slowenische Persönlichkeiten 


Berühmte slowenische Persönlichkeiten

Hockeyspieler Anze Kopitar, Basketballspieler Goran Dragic, Komponist Jani Golob, Cellist Luka Sulic, Tänzer Aljaz Skorjanec, Sängerin Tinkara Kovac, Model Melanie Knauss und Schauspieler Marko Mandic sind berühmte Slowenen. Gehasst wird in Slowenien niemand besonders.

Nächstes Thema: Die geographische Lage Sloweniens 


Die geographische Lage Sloweniens

Slowenien liegt zwischen Italien, Österreich, Ungarn, Kroatien und der Adria.

Zurück zum ersten Thema: Unsere Übersetzungen 



Keinen Text erkannt

Keine Sorge! Wahrscheinlich handelt es sich um einen eingescanten Text oder ein Bild. Fahren Sie einfach fort. Wir analysieren diese Datei später nach Eingang Ihrer Anfrage manuell und machen Ihnen ein faires Angebot.

Ignorieren oder wiederholen

Weitere Sprachen

Gewünschte Sprache nicht gefunden? Kein Problem! Geben Sie die gewünschten Zusatz- sprachen einfach auf der nächsten Seite im Feld “Ihre Nachricht” ein und wir senden Ihnen per E-Mail ein attraktives Gesamtangebot zu.

VERSTANDEN

Nicht lesbare Datei

Datei in anderem Format speichern Speichern Sie die Datei bitte im “alten” Word- oder Excel-Format (doc oder xls) und versuchen Sie es erneut. docx- und xlsx-Dateien können derzeit nicht analysiert werden.

VERSTANDEN
Wie viel kostet mich das?
1. Ausgangstext wählen Info
  Wörter oder Datei hochladen
2. Sprachkombination wählen Info
3. Fachgebiet wählen Info
0 ct/Wort ca. - ct/ Zeile
Lieferbar in: 0,5 Tagen
zzgl. 19% MwSt.
Unverbindliches Angebot anfordern
1. Ausgangstext wählen Info
  Wörter oder Datei hochladen
2. Ausgangssprache wählen Info
3. Fachgebiet wählen Info
0 ct/Wort ca. - ct/ Zeile
zzgl. 19% MwSt.
Lieferbar in: 0,5 Tagen
Unverbindliches Angebot anfordern
1. Ausgangstext wählen Info
  Wörter oder Datei hochladen
2. Ausgangssprache wählen Info
3. Fachgebiet wählen Info
0 ct/Wort ca. - ct/ Zeile
zzgl. 19% MwSt.
Lieferbar in: 0,5 Tagen
Unverbindliches Angebot anfordern
Kostenloser Ratgeber